Dienstag, 24. März 2009

Blütengeheimnisse - Karin Messerlis

Wir freuen uns alle schon wirklich sehr und sehnsüchtig auf den Frühling. Ob er hier wohl noch lange auf sich warten lässt? Um uns die Wartezeit ein bisschen zu verkürzen und zu versüßen, habe ich wieder ein Buch aus meiner Bibliothek gezogen und möchte es euch heute kurz vorstellen.

Das Buch von Karin Messerlis - Blütengeheimnisse - beschreibt 25 Blütenpflanzen mit insgesamt 52 süßen Rezepten. Dieses entzückend bebilderte Buch gehört bei mir zu den Lieblings-Aroma-Büchern. Aber seht selbst.....

Kommentare:

Eliane Zimmermann hat gesagt…

meine duft-bibliothek ist schon groß, aber deine ist einfach umwerfend! hab gestern lavendelherzchen mit deinen bio-lavendel-blüten genäht, markus dachte ich hätte geschummelt und öl reingemacht, denn die duften urstark!!!

sissy hat gesagt…

etwas süßes ist es heute nicht geworden, dafür ein super bärlauchpesto, d.h. die natur erwacht, es geht los auch wenn der momentane sturmteufel uns anderes vorspielen möchte
hab auch - für mich - eine neue pflanze entdeckt, die sternhyazinthe (scilla bifolia L.9), in der Hauptallee sind riesige flächen zart violett, traumhaft
lg sissy